Aktionen gegen die Ehrenmorddrohungen an ein 10 Jähriges Vergewaltigungsopfer!

85532_large

Dieses mal geht es um eine damals in Mai vergewaltigtes Mädchen namens Brishna (erst zehn Jahre alt) das jetzt Morddrohungen von der eigenen Familie und ihrer Gemeinde bekommt, wegen der Familienehre! Zudem die Frau von der Organisation " Women for Afghan Women ", Dr. Hassina Sarwari, die sich für dieses Kind einsetzt, bekommt auch Morddrohungen!

Diese Aktionen sind gegen diese Drohungen:

Hier eine Onlinepetition von Forcechange:

http://forcechange.com/134520/prevent-honor-killin...

Hier die Petition/E-mailaktion Amnesty USA:

http://act.amnestyusa.org/ea-action/action?ea.client.id=1839&ea.campaign.id=32505&ea.tracking.id=Country_Afghanistan~MessagingCategory_ChildrensRights~MessagingCategory_PrisonersandPeopleatRisk~MessagingCategory_WomensRights~MessagingCategory_WomensRights-SexualandReproductiveRights~MessagingCateg
sowie eine deutsche Amnesty E-mail und Appellaktion:
https://www.amnesty.de/urgent-action/ua-253-2014/10-jaehriges-maedchen-von-ehrenmord-bedroht?destination=suche%3Fwords%3DBrishna%26search_x%3D0%26search_y%3D0%26form_id%3Dai_search_form_block
Bitte unterstützt diese Aktionen für die Sicherheit des Mädchens und Ihrer Helferin! Denn sowas ist für mich einfach unverständlich, denn das Mädchen kann ja nichts dafür, das sie vergewaltigt wurde und danach muss sie befürchten das sie ermordet wird, damit die Ehre der Familie gerettet wird?! Das ist menschenverachtend und das Mädchen und ihrer Helferin sollten sofort vom afghanischen Staat beschützt werden!
Patrick Steinhuber, 94496 Ortenburg