Polen über Merkels Politik: "Rezept für eine Katastrophe" in der EU - EU = DIKTATUR

BINGO! SO IST ES. EU = NICHT EUROPA. NICHT DIE EUROP. VÖLKER. EU = DIKTATUR BESTIMMTER ELITEN. DIE USA SIND THE MASTER OF BRUSSEL!

Polen fühlt sich übergangen: Entscheidungen innerhalb der EU würden nur in kleinen Gruppen getroffen und diese dann den anderen Ländern aufgezwungen. Auch die Flüchtlingspolitik der deutschen Kanzlerin wird in Polen heftig kritisiert.

Die polnische Regierung ist mit der Europäischen Union im höchsten Maße unzufrieden. Die Politik von Bundeskanzlerin Angela Merkel könnte die EU in eine Katastrophe führen, heißt es aus dem osteuropäischen Land.

Polen kritisiert vor allem die Tatsache, dass Entscheidungen nur in kleinen Gruppen getroffen und diese anderen EU-Mitgliedsstaaten aufgezwungen werden. „Das ist das Rezept für eine Katastrophe,“ sagte der polnische Außenminister Witold Waszczykowski im Interview mit der „Welt„.

Waszczykowski verwies auch auf den Austritt Großbritanniens aus der Union. Er kritisierte eine zu starke Einmischung der EU in die Belange der Nationalstaaten. „Ich habe den Eindruck, dass der Grund für das Ausscheiden Großbritanniens ein unbedachtes Handeln der europäischen Eliten ist, die das Motto ‚Noch mehr Europa‘ durchsetzen wollen.

Der polnische Minister warnte vor einem Dominoeffekt. Um dies zu verhindern müsse man die EU reformieren. „Wir müssen neue Antworten auf wirtschaftliche Herausforderungen und Fragen der Migration sowie der inneren und äußeren Sicherheit finden.“

Die EU-Kommissare orientierten sich zu stark an der Meinung Deutschlands, kritisierte der PiS-Politiker im „Welt“-Interview. Das zeige sich in der Migrationspolitik und der Haltung gegenüber Polen. Laut Waszczykowski sei die Bundesregierung für das „Misstrauensvotum“ verantwortlich, das Bürger etlicher Länder der EU-Kommission ausstellten.

http://www.epochtimes.de/politik/europa/polen-merkels-politik-ist-rezept-fuer-eine-katastrophe-in-der-eu-a1911271.html