Wer stahl uns das Wetter? Chemtrails und Geoengineering!

Leider scheinen die zahlreichen gutmenschlichen Mitglieder der Klimasekte weiterhin nicht in der Lage oder willens zu sein, weder die Klimalüge - die mit Abstand größte und gefährlichste Lüge und das größte Verbrechen aller Zeiten! - als solche zu erkennen noch das, was mit dem Argument der angeblichen "Rettung" des Klimas von Politikern auf Veranlassung der Bankster im Hintergrund und ihrer Konzerne aus reiner Macht- und Pro­fit­gier passiert.

Es ist nicht mehr und nicht weniger als die Umwandlung der Atmosphäre in ein waffentaugliches, mili­tä­risch nutzbares Medium, ihre Anreicherung mit u. a. Millionen von Tonnen extrem toxischer Substanzen, die Zerstörung alles lizenzfreien, natürlichen, GMO-freien Lebens und die Ausrottung eines großen Teils alles Lebens, aller Tiere und aller Menschen, die Privatisierung des Wetters, und das ist nur ein Teil dessen, was vorgeht. Nur noch ca. 500 Millionen sollen letztlich als Schuhputzer der Elite bleiben dürfen. Wer weiß, vielleicht gehören Sie dazu. Das wäre toll, was?


Sie sehen, es besteht kein Grund in Sachen Klima-"Rettung" das Hirn einzuschalten und zu realisieren, was in Wahrheit abseits der Lügen der Politiker, der Massenmedien und sog. Wissenschaftler passiert, wenn diese von der "Rettung" des Klimas reden.

Schematische Darstellung des offiziellen Geo-Engineering-Arsenals der Weltherrscher AG zur "Rettung" des Klimas:

  1. Aerosole in der Atmosphäre
  2. Gigantische Reflektoren im Orbit
  3. Chemie in der Atmosphäre zur "Rettung" des Ozons
  4. "Impfen" von Wolken
  5. Eisendüngung der Meere
  6. Speicherung des CO2 in der Tiefsee
  7. Speicherung des CO2 im Gestein
  8. Anpflanzung von Wäldern (in Monokultur)
  9. Begrünung der Wüsten
  10. Genetisch veränderte Pflanzen
Und das alles für eine Bedrohung, die es nicht gibt, die die Welt im Würgegriff haltende psychopathische Kriminelle in ihren kranken Hirnen aus reiner Macht- und Profitgier ersonnen haben!

Unterstützt werden diese Massenmörder vor dem Herrn - die Elitebankster und ihre Konzerne - von Horden von intellektuell unterbelichteten, hirnamputierten, amoklaufenden, durchgeknallten und korrupten Blindgängern, die fast alle Mitglieder der Klimasekte sind und sich weltweit in den Parlamenten, den Massenmedien, weiten Teilen der sog. Wissenschaft und etlichen NGOs tummeln!


Weiter unten Auszüge eines Artikels von ZenGardner, im dem vieles von dem zusammenfasst wird, was in diesem Blog wieder und wieder geschrieben wurde. Vieles wurde allerdings nicht genannt, vielleicht wollte man den Lesern nicht zu viel zumuten.

alles lesen....