Der Dalai Lama glaubt tatsächlich,

dass sich in einem Hochleistungscomputer eventuell ein Geist "inkarnieren" ("inplasti-silikonieren") könne. Auch Stephen Hawking glaubt so etwas Ähnliches. Und Merkel glaubt, wir schaffen das, was sie will.

Ich glaube, dass der Mensch seit ca. 6000 Jahren kontinuierlich dem Untergang entgegen geht, dass sich dieser Gang während der vergangenen 200 Jahre extrem beschleunigt hat, und jetzt kurz vor dem Finale steht.

Emotional verblödeter wie heute war die Menschheit noch nie. Intelligenz ist nicht so wichtig, sie wird auch von Idioten genutzt.