akif bei pegida

cSeit Monaten lese Ich sowohl die herkömmliche als auch die 'Rechte' Berichterstattung in diversen Medien.

Das was der Aki geschrieben hat lese Ich gern da es sehr kurzweilig ist.

Feststellen musste Ich jedoch gestern Abend bei der Rede das er wohl etwas zu tief ins Glas geschaut hatte oder nicht so ganz bei Sinnen war, eine Rede ist was anderes als Geschwafel und Verhaspeln, keinen vernünftigen Satz zu Ende bringen und Stottern, falsche Anfänge etc.. das Reden sollte er in Zukunft Leuten überlassen die dies können.

Bei alle dem wird mir immer klarer das beide Seiten keinerlei Rezept und Konzept haben, sowohl unsere Politiker als auch die Leute von Pegida Reden viel Sagen aber nichts....

http://antworten.lima-city.de/wordpressBLOG/?p=1171