Die gefährlichsten Menschen der Welt

haben nur im Patriarchat eine Chance, nach oben zu kommen. Patriarchat und Kapitalismus bedeuten dauerhaften Kriegszustand - und da spült es den Biomüll nach oben. Die Psychopathen.

In gesunden Gesellschaftsformen werden sie ausgeschlossen. Breed-Love. Liebe zur Zucht?

Menschen ist nichts Affenhaftes fremd.

"Affen in Freiheit sind die nettesten, freundlichsten Tiere, der Herrscher ist immer ein solcher, der besonders freundlich ist , der die Fähigkeit hat, Freundschaften zu bilden, und die obersten (führenden) drei Affen sind die besten Freunde in der ganzen Schar. Und wenn Sie nun dieselbe Affenkolonie einsperren und näher zusammendrängen, dass sie also nervös und unter Stress bzw. seelischer Belastung leiden, dann ändert sich das Bild vollkommen: Sie finden jetzt plötzlich, dass in der obersten Reihe der Affenhierarchie, also der Oberaffe und der zweite Affe, die größten Feinde sind und während vorher stets ein freundliches und gutes Männchen zum Führer heranreifte, ist jetzt unter den Bedingungen der Belastung der brutalste, ekelhafteste, ordinärste und körperlich stärkste Kerl der Oberaffe, das Alpha-Tier."

 Konrad Lorenz in einem Interview zu seinem Buch "Das sogenannte Böse" im Jahre 1970.