"US-Militärhaushalt lässt Schlimmstes befürchten": "Ausweitung der Kriegsvorbereitungen in Osteuropa" - "Die Amerikaner müssen zu 100 Prozent Deutschland und Europa verlassen!"

"Die Strategiepapiere des Pentagon samt Budgetplanung für 2017 lassen keinen Zweifel:

Die USA wollen ihre absoluten Weltmachtphantasien durchsetzen. Zur absoluten militärischen Überlegenheit gehört auch die Sicherung des technischen Vorsprungs. So will das Pentagon im kommenden Jahr 71,4 Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung investieren, „so viel wie keine andere Institution in den USA und weltweit“ (Carter). Das erfreut auch den norwegischen NATO- Generalsekretär Jens Stoltenberg: Durch die Ausgabensteigerung demonstrierten die USA ihre Bereitschaft, für die europäische Sicherheit und die kollektive Verteidigung zu sorgen und stärkten so das transatlantische Band. Stoltenbergs schwedischer Nachbar, Armeechef Generalmajor Anders Brännström, der als besonnener Mann gilt, sagte dagegen in einem Gespräch mit der Stockholmer Tageszeitung Aftonbladet – veröffentlicht am 26. Januar 2016 -, dass Europa innerhalb weniger Jahre zum Schlachtfeld des Dritten Weltkriegs werden könne.(14) Brännström wird wahrscheinlich das US-Strategiepapier „Win in a complex world 2020-2040“ aufmerksam studiert haben." [ Quelle]

Verschiedene Vorträge von Wolfgang Effenberger in der Vergangenheit - z. B. in diesem Artikel "Steuern wir auf einen Dritten Weltkrieg zu?" Wir stecken bereits mitten­drin, "allerdings in einem Krieg auf Raten" - haben bereits nur einen Schluss zugelassen: USrael will mit aller Macht Krieg, womöglich den Dritten Weltkrieg, und die Drahtzieher werden von den Polit- und Mainstreammedienmarionutten der Vasallenstaaten und -firmen (BRiD) USraels nach besten Kräften dabei unterstützt. Dr. Paul Craig Roberts sieht es nicht viel anders: die " Neocons wollen keinen Frieden in der Welt".

Dass die von USrael ferngesteuerten Polit- und Mainstreammedienmarionutten die USraelischen Kriegsaktivitäten leugnen und uns frech ins Gesicht lügen, dass sich die Balken biegen, hat Strategie. Dennoch gilt:

"Wir sollten dieses Papier ernst nehmen! Das Vorgängerpapier aus dem Jahr 1994 TRADOC 525-5 wurde eins zu eins umgesetzt." [Quelle]

USrael ist und bleibt die größte Bedrohung für den Frieden auf dem Planeten. Es gab wahrscheinlich niemals zuvor einen gefährlicheren Terrorstaat als die von Israel ferngesteuerten USA.

Alles lesen ...