Wohnungsüberfluss

während in Berlin airnbn-lern gigantische Strafen angedroht werden,

parken Golfscheichs wohl Milliarden? (qm?) in ihren leerstehenden Ferienwohnungen in D,

viel mitten in Großstädten. 

Gibts da jetzt nen Zusammenhang mit der Bauwirtschaft kennt sich da einer aus?